Autoren - Buchprojekt Kopfschuss

Direkt zum Seiteninhalt
Die Krimiautoren
Zwei, die aus einer komplett anderen Welt stammen und die doch vieles gemeinsam haben.
Sascha Michael Campi
Buchautor, Ghostwriter und Kolumnist

Geboren 1986 in Aarau. Ehemaliger Werbeverkäufer, Barbesitzer und Geschäftsführer einer Disco-Bar, hat sich während einer Haftstrafe zum Buchautor entwickelt. Heute ist er Mitglied des Berner Schriftsteller Vereins, sowie als Ghostwriter, Biograph, Krimiautor und als Kolumnist im In- und Ausland für die Rubrik «Crime» tätig.
"Im Jahr 2012 habe mich während einer Haftstrafe zum Buchautor entwickelt. Seit 2018 habe ich damit begonnen, Bücher zu veröffentlichen. Meine Arbeit als Buchautor hat mir bereits viele tolle und spektakuläre Einblicke in sonst verschlossene Welten ermöglicht. So durfte ich zum Beispiel die Autobiografie des Schneekönigs ausschreiben. Seit 2019 bin ich zudem auch als Kolumnist im In- und Ausland tätig. Auch in dieser Tätigkeit gelange ich immer wieder an sehr spannende Geschichten, die unter die Haut gehen. Nach meiner neusten Buchpublikation kam anfangs 2020 Claudia Fluor auf mich zu. Sie bot mir ihre Dienstleistungen als Lektorin an und erwähnte gleichzeitig, dass sie dank ihrer jahrelangen Tätigkeit bei der Zürcher Kantonspolizei über sehr viel Know-how verfüge. Nach einiger Zeit kam bei mir der Drang auf, einen neuen Krimi zu schreiben. Während dieses Gedankengangs kreierte ich das Buchprojekt "Kopfschuss": Die Zusammenarbeit von zwei, die aus verschiedenen Lagern stammen, die sich aber optimal ergänzen können. Was dabei rauskommt, wird sich im Verlauf der nächsten Monate zeigen. Wir werden regelmässig auf unserer Webseite und den Social Media Kanälen über den Stand des Buchprojekts berichten. Claudia Fluor hat gerade einen holprigen Weg hinter sich. Sie ist eine Kämpferin, die über sehr viel noch unausgeschöpftes, kreatives Potenzial verfügt. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und erst recht auf das Resultat."
Sascha M. Campi | Bern, 20. März 2020

Hobbies:
Literatur, Schreiben, Fitness, Schwimmen

Autorenwebseite:

Mitgliedschaften:
BSV-Verein | Berner Schriftsteller und Schriftstellerinnen Verein, www.bsv-bern.ch
Syndikat | Verein für deutschsprachige Kriminalliteratur, www.das-syndikat.com

Bücher:
Im roten Nebel | Münsterverlag | 2019
Lebenskurs | BOD | 2019
Mein Leben als Schneekönig | Münsterverlag | 2019
John Berger In Teufels Klapse | BOD | 2019
Vom Fuchs zum Wolf | Münsterverlag | 2018


Claudia Fluor
Lektorin und frischgebackene Krimiautorin
Geboren 1980 in Frauenfeld, hat im Jahre 2005 ihr Jura-Studium in Basel abgeschlossen. Nach zwei Jahren bei der Strafverfolgungsbehörde Basel-Landschaft entschied sie sich 2011 dazu, die Polizeischule zu absolvieren und für die Kantonspolizei Zürich zu arbeiten. Heute ist sie als Lektorin und nun erstmals als Buchautorin tätig.

"Ich bin im Thurgau gross geworden. Nach der Matura zog ich nach Basel und absolvierte das Jura-Studium, welches ich im Sommer 2005 erfolgreich abschloss. Danach arbeitete ich insgesamt sieben Jahre als Juristin mit einem speziellen Faible für die Strafverfolgung. Da ich kein Büromensch und keine typische Juristin bin, entschied ich mich 2011 dazu, die Polizeischule der Kantonspolizei Zürich zu absolvieren. Anschliessend arbeitete ich während sieben Jahren an der Front. Nach einem Unfall und der daraus resultierenden Frontunfähigkeit musste ich die Polizei verlassen. Nach einiger Zeit des Überlegens, Planens und auch Zweifelns entschied ich mich für die Selbständigkeit. Aufgrund meiner Erfahrungen als Lehrerin und Lektorin während und nach dem Studium begann ich wieder als Lektorin zu arbeiten. Dank dem zufälligen Kennenlernen von Sascha Michael Campi eröffnete sich mir die Co-Autorenschaft für einen Krimi. Dieses Angebot musste ich annehmen. Das Buchprojekt löste in mir grosse Begeisterung aus. Mein Hobby ist der Sport, welchen ich möglichst täglich ausübe."
Claudia Fluor | Oberbuchsiten, 20. März 2020

Hobbies:
Täglich Sport und Fitness

Autorenwebseite:   
Buchprojekt-Kopfschuss
info@buchprojekt-kopfschuss.ch
Buchprojekt-Kopfschuss
info@buchprojekt-kopfschuss.ch
Buchprojekt-Kopfschuss
info@buchprojekt-kopfschuss.ch
Buchprojekt-Kopfschuss
info@buchprojekt-kopfschuss.ch
Zurück zum Seiteninhalt